Copovidon

Copovidon ist ein Polymer, das im Meltrex-Verfahren für die Medikamentenherstellung verwendet wird. Copovidon kommt mit den gewünschten Wirkstoffen in eine Extrusion-Maschine, wo sie zusammen gemischt werden und unter Druck bei erhöhter Temperatur miteinander verschmelzen. Das Vermischen mit diesem Verfahen garantiert eine sehr homogene Verteilung einzelner Nanopartikeln beider Substanzen. Aus der gewonnenen Polymerdispersion werden Tabletten oder Kapseln geformt, die sich bei der Einnahme im Magen und Darm des Patienten so lösen, dass die Freisetzung des Wirkstoffs gleichmäßig erfolgt. Die kontinuierliche Verteilung der Wirkstoffe bei den auf dieser Weise hergestellten Tabletten erfolgt ohne Zusatz diverser Hilfstoffe, und die Einnahme solcher Tabletten dürfte angeblich nicht so streng an die Mahlzeiten gebunden sein. Die genauen Wirkungen, Nebenwirkungen oder Besonderheiten eines Medikamentes müssen der Packungbeilage entnommen werden!

Eine Reihe an Medikamenten verwendet inzwischen Copovidon und dieses Herstellungsverfahren in diversen Tabletten, Filmtabletten, Vaginaltabletten und Kapseln.


Im Moment werden Produktlisten in dieser Kategorie überarbeitet. Wir bitten diese Seite später noch mal zu besuchen...







Weitere redaktionell ausgesuchte Links:


Denkonaut - Kletterwand / Boulderwand - Kaufladen-Zubehör - Unterarmtrainer - Unterarm trainieren - Xlider - Xliders
Autos


Büro


Computer und Software


Elektronik


Geschenkartikel und Sammlerobjekte


Gesundheit und Kosmetik


Haus und Garten


Kinder und Familie


Medien


Mode und Accessoires


Musikinstrumente und Zubehör


Schmuck und Uhren


Sport und Freizeit


Videospiele und Konsolen


Zeitschriften


© 2009 - 2017 ShopperUnity.com GbR - All rights reserved
Impressum
SUCHE:
SUCHE STARTEN